Zentrierspitzen FN/FNC

universell einsetzbar

Für rotierende und feststehende Reitstockpinolen. Für den Einsatz in Dreh-, Schleif- und anderen Produktionsmaschinen ausgelegt.

 

  • Max. Rundlaufabweichung: 0,002 mm.
  • Aus durchgehärtetem Werkzeugstahl.
  • Alle Ausführungen mit Abdrückgewinde zur Schonung der Spindellager oder für nicht durchbohrte Pinolen.
  • Max. Belastung der Zentrierspitzen auf Anfrage.
  • Sonderausführungen auf Anfrage.

Typ FN

Mit Morsekegel

nachschleifbar

fn

Typ FNC

Mit Morsekegel

erweiterter Arbeitsraum für besseren Zugang der Bearbeitungswerkzeuge

fnc
Technische Daten:
Feste Spitzen PDF [1.3 MB]
Wechselteile/Zubehör:
Abdrückmuttern PDF [1.3 MB]
Neidlein under construction